Letztes Feedback

Meta





 

Training am 23.9.2014

Das Training begann unter den Augen der wieder einmal zahlreich erschienen Trainingskiebitze. (F-Jugend Training). Zu Beginn versammelte Trainer Göller seine Mannen um sich um die heutigen Trainingsinhalte zu besprechen. Dazu jedoch später mehr. Überraschend war, dass sogar Jan Tomaschweski den Weg ins Training fand…. Zu Beginn wurde lockeres Warmlaufen verordnet, da die F-Jugend noch trainierte. Anschließend war ein absoluter Wahnsinn an Sprints auf dem Plan. Quer üben den Platz mit kurzen Antritten und schnellen Wechseln. Die Spieler waren danach alle etwas platt. Endlich kam dann der Ball ins Spiel und es wurden lange Diagonalbälle und die Annahme und Doppelpässe trainiert. Wieder einmal glänzte Andreas Seitz durch seine wahnsinnig präzisen weiten und hohen Flugbällen. (NICHT!) Anschließend folgten verschiedene Torschussübungen. z.B. langer Pass Ball flach in die Mitte reinknallen und dann der der gepasst hat muss da sein und den reinhauen. Dies sah auch etwas anstrengend für die Spieler aus. Zum Ende folgte das Spiel was schon am Dienstag gespielt wurde bei dem der der den Ball ins aus schießt diesen wieder holen muss und auf das Hütchen legen… Der Resserve-Torwart verweigerte jedoch oft den Ball zu holen, weil er einfach platt und unmotiviert war, wie er später im Interview nach dem Training versicherte ;-) . Nach einem Katastrophalen Fehler bei der einen Mannschaft und dem dadurch entstanden Siegtor musste die Mannschaft von Benno abbauen und aufräumen! (WUT) Zusammenfassend bleibt zusagen das es wieder ein gutes Training war. Lesen Sie auch am Freitag wieder unseren Blog zum Trainingsbetrieb beim TSV Goldbach… :-D Hoffe findest bissl gut… ;-)

24.9.14 19:43

Letzte Einträge: Training am 26.9.2014

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen